Hinter den Kulissen mit Boteanicals

Die Marke, die 'Tee' in 'Botanicals' setzt '

In London koppeln Sie es mit Scones und Zitronenquark, in Marrakesch ist es in kleinen Gläsern und entlang eines Tajine, während in Indien ein Willkommensritual verwendet wird, wenn Sie Gäste in Ihrem Haus begrüßen: Wir sprechen über Tee. Das botanische Gold kann verschiedene Formen als klassischer Earl Grey, eine Kräutermischung, Matcha, einen Kumpel oder Chai annehmen. Was Tee anbieten muss, ist eine schiere endlose Vielfalt von Kombinationen. BOTEADICALS SEASONS SEASONS DIESE MANDFOLGE DURCHGEFÜHRTE NEUNDE UNIVIDIKALISCHE ERSTELLUNGEN, die jeweils auf drei Komponenten, der Kunst der Botanik und den Schätzen von Flora basieren. Jeder Typ hat eine Basisnote, die entweder aus Tee oder Kräuter besteht, eine Herzinformation, die entweder aus einer Blume oder einem Gewürz errichtet wurde, und eine Top-Anmerkung, die von einer Früchte erstellt wurde. Die Kombinationen erreichen von Assam-Cocoa-Haselnut über Mint-Rosemarning-Zitrone in Richtung Sencha-Curcuma-Passionsfrucht. Es werden nur biologische Bestandteile verwendet, die handgefertigt und in kleinen Chargen hergestellt werden. Boteanicals. Achtenet darauf, dass keine chemischen Düngemittel und Pestiziden verwendet werden, seine ikonischen Dosen werden ohne Kunststoff hergestellt, und die Verpackung erfolgt aus recycelten Ressourcen, während der Versand auf klimaneutrale Weise geschieht. Die Marke Respektiert nicht nur die Natur, Nachhaltigkeit, Fairness und Menschlichkeit, sondern auch die kulturellen Geschichten hinter jedem Zutat. Deshalb konzentriert es sich darauf, die Geschichte der großen Entdecker, Wissenschaftler und Segler durch seine Zutaten zu erzählen. Der Botanikbereich an BOTEANISCHE ' Die Website verwendet wunderschöne Illustrationen, um Sie auf eine Reise auf der ganzen Welt zu bringen, indem Sie die Effekte und das kulturelle Erbe der einzelnen Komponenten erklären. Basilikum, zum Beispiel, wurde beispielsweise in Bestattungskammern im alten Ägypten gefunden, und Ananas wurden als der Inbegriff des Luxus angesehen und hatten den gleichen Wert als Ganzküge. Wussten Sie, dass eine Himbeere keine Beere ist, sondern als rosarme Pflanze kategorisiert werden kann, dass die Orange ihren Namen nicht besitzt, weil seine Farbe und der Gunpowder-Tee nach dem militärischen Begriff benannt wird, weil die Blätter des Tees-us Pflanze werden in kleine Bälle gerollt, die uns an den Schießpulver erinnern? Durch trinken. Boteanicals. Sie werden nicht nur Ihr Tee- und Hosting-Spiel verstärken, sondern Ihre kleinen Gesprächs- und Trivia-Fähigkeiten.

 

Finden Sie Boteanical's Instagram Hier.