20 Minuten mit Lori Haberkorn

Über das Glauben, Bewältigung mit Covid-19 und feministischer Astrologie

Um Ihr äußeres und inneres Bewusstsein auf ein Traumdiagramm zu bringen, war noch nie relevanter als jetzt. Wir sind gezwungen, Zeit mit uns zu verbringen, um die Oberflächlichkeit hinterlassen und mit unserem inneren Selbst um die aktuellen Umstände wiederzuschließen. Da die meisten von uns buchstäblich und tatsächlich bis ein paar Wochen in ihrer äußeren Welt gelebt haben, haben wir nie gelernt, in und mit unserem inneren Leben zu leben. Lori Haberkorn ist jedoch ein Profi zum Thema. Sie ist ein Moderner Astrologe Und der Empowerment-Trainer der Frauen und helfen den Menschen, ihre Wege im Leben zu finden, um ihre Wünsche zu manifestieren und sich selbst wieder zu entdecken. Schlüsselwörter sind Selbstliebe, Änderung und Achtsamkeit. Mit Hilfe von Geburtskarten, Mond-Manifestationen und spirituellen Ritualen hilft Lori Frauen, ihren Weg zu ihrem inneren Wesen zu finden. Wir haben mit ihr über Nicht-Gläubige gesprochen, um mit Covid-19 und der feministischen Astrologie fertig zu werden.


Nele Tüch: Für Leute, die nie von "das Gesetz der Attraktion" gehört haben, konfrontiert nie die Idee der "modernen Astrologie" oder "Mond manifestierter", könnten diese Bedingungen abstrakt klingen, könnten Sie sie für uns eher relativer machen?
Lori Haberkorn: Ja, natürlich - ich würde es lieben! Das "Anziehungspunkt" ist der Glaube und das Konzept, dass Sie das Leben schaffen können, das Sie wünschen, indem Sie sich bewusst mit Ihrem Unterbewusstsein und Ihren Energien zusammenarbeiten. Es heißt, dass "wie anzieht, wie es anzieht". Wenn Sie denken und positiv fühlen, ziehen Sie an und schaffen positive Ergebnisse in Ihrem Leben. Dies ist, was ich in meinen Coachings unterrichten, indem ich die Manifestation nutzt: Zunächst müssen Sie in Ihrem Unterbewusstsein in Ihr Unterbewusstsein einsteigen und durch alle Ihre einschränkenden Glaubensmuster arbeiten, um Ihr unterbewusstes negatives Denken zu löschen, um eine neue, positive Denkweise zu erstellen. Wenn Sie einmal positiv programmiert und die Regeln der Manifestation gelernt haben, können Sie das Leben wirklich manifestieren und schaffen, was Sie wünschen. Wenn Sie dies lesen, klingt es zu leicht, um wahr zu sein, und die Wahrheit ist, es ist viel Arbeit - es ist ein ständiger Prozess des Lernens und Wachstums. Das Gute ist: Jeder kann diese erstaunliche Veränderung in ihrem Leben schaffen, und es wird mit jedem Tag einfacher!

Ich liebe es auch, mit den Sternen, dem Universum und den Energien, die sie schaffen, zusammenarbeiten. Ich benutze sie als Werkzeug, um sich besser zu verstehen. Sie können verwendet werden, um an der eigenen Sicht zu arbeiten. Ich tue dies durch "Geburtsdiagrammlesungen" sowie die tägliche und zukünftige Konstellation der Planeten. Ich kombiniere dies mit Zeitgeist-Themen - so bringe ich den modernen Aspekt in sie: "Wie oben, so unten"
'Mond manifestiert' ist ein Teil davon. Während wir in den Prozess des Erstellens des Lebens, das wir wünschen, nutze ich die Phasen und Energien des Mondes, um zusätzliche Magie und Unterstützung zu schaffen, wenn Sie Ihr Traumleben manifestieren!

"Ich bin dafür bestimmt, die Codes zu lesen
des Universums, um mit dem zu arbeiten
Elementale Weisheit, um ein Reichen zu schaffen
und erfülltes Leben, Lehrer zu sein und die Menschen zu trainieren. Es ist mein Lebenszweck
und es ist in meinem Geburtshilfe geschrieben. "

NT: Woher hast du dein Interesse an der Astrologie?
Lori Haberkorn: Es ist für mich sehr natürlich, als ich mit dem Mond mit dem Mond lebte und in höhere Geister und Praktiken tauchte. Meine Mutter ist eine echte Hippie-Hexe und ich bin für immer dankbar, dass Sie von ihr lernen! Es ist sogar in meinen Sternen geschrieben. Ich bin dazu bestimmt, die Codes des Universums zu lesen, mit der elementaren Weisheit zu arbeiten, um ein wohlhabendes und erfülltes Leben zu schaffen, ein Lehrer zu sein und die Menschen zu trainieren. Es ist mein Lebenszweck und es ist in meinem Geburtskarten geschrieben.

NT: Haben Sie eine persönliche Geschichte der Veränderung?
Lori Haberkorn: Ja, ich denke, so viele von uns müssen eine lange Reise, um ständig lernen und zu wachsen, bevor sie endlich in die eigene Macht treten. Es war das gleiche mit mir: Ich habe mehrere Jahre in der kreativen Szene von Musik und Mode gearbeitet, bevor ich meinen wahren Lebenszweck fand. Lustig genug, das Universum und vor allem der Mond war immer ein Thema und ein Teil meiner Arbeit, selbst als ich wechselte, was ich in meiner äußeren Welt tat. Ich musste viele harte Situationen erleben, in denen ich erkennen musste, wie wertvolles Leben und Gesundheit ist und wie stark Sie mit Ihrer eigenen Denkweise und Energien arbeiten müssen. Ich fand mein wahres Selbst, als ich am tiefsten und dunkelsten Punkt in meinem Leben war, vor etwa zehn Jahren. Der dunkelste Moment in meinem Leben hat in meinem Leben die schönste und helle Veränderung geschaffen. Von diesem Moment an machte ich das Engagement, mich selbst zu ändern, und so tat ich es!

NT: Was ist das größte Vorurteilen zur Astrologie, die Sie brechen möchten?
Lori Haberkorn: Das ist esoterischer "HOKUS POKUS". So viele Menschen haben immer noch das Bild von alten weisen Frauen oder Männern in dunklen Männern, die einen Kristallkugel halten und Ihnen sagen, wenn Sie heiraten, Kinder haben oder sterben, in den Köpfen. Das ist nicht wahr. Astrologie ist eine alte Kunst, die Codes der Sterne zu lesen, um die Bewegung und Konstellationen der Planeten zu verstehen und ihre Energien zu verbinden. Alles hat eine Energie.

Ich liebe es, Menschen zu fragen, die diese Frage Astrologie beurteilen: Wie glauben Sie, dass das Leben sein würde, ohne dass die Sonne um die Erde wäre - würde es irgendwelche Licht geben, jede Wärme, jedes Leben? Die Energie der Sonne schafft das Leben ohne sie, unsere Welt wäre ein dunkler, kalter Ort, an dem nichts wachsen oder leben würde. Mit diesem Beispiel versteht jeder, dass alles verbunden ist und alles eine Energie hat, die die Erde betrifft, und deshalb auch uns. Wir wissen, wie Planeten sich bewegen, miteinander verbinden, und damit können wir die Sterne erkunden und lesen. Wir können schätzen, welche Energien und Themen in bestimmten Zeiten und Phasen intensiver werden werden.

Im vergangenen Jahr hat jeder gute Astrologe vorausgesagt, dass 2020 das Jahr massive Veränderungen sein wird, in dem wir viele alte Strukturen hinterlassen müssen, um neue zu schaffen, die in die neue Welt passen: das Aquarian-Zeitalter.

"Wir fangen an, sich auf das zu konzentrieren
Angelegenheiten. Werte, Familie, Glück,
Zeit und etwas schaffen
sinnvoll wird wichtiger
als Erfolg, Karriere und Soziales
Status."

NT: Mit Social-Media-Trends wie Selbstliebe und Bewusstsein scheint unsere Gesellschaft ein bisschen zu verlangsamen. Die Zeit für sich selbst scheint das neue Statussymbol zu sein. Was denkst du über diese Entwicklungen?
Lori Haberkorn: Ich denke, dass diese Entwicklungen viel benötigt werden. Für ein solch langer Zeit lebten wir nur in der äußeren Welt - nicht reflektieren, konzentrierten sich nicht auf das, was wirklich ankommt, was selbst verliert. Die Welt war nur um Leistung und Tempo. Um sich auszuruhen und nur zu sein, dieses Gefühl war so weit weg für so viele Menschen. Aber jetzt ändert sich der Fokus. Die Werte der Spiritualität, des Bewusstseins und der inneren Arbeit sind seit einigen Jahren bereits in der Nähe und werden in den folgenden Jahren noch wichtiger.

Im Moment sind wir am Anfang einer neuen Ära. Wir sind erlaubt, sogar gezwungen, wegen Covid19 neue Verhaltensmuster lernen. Um nach innen zu wandern, nicht auf die äußere Welt mit all der Oberflächlichkeit und fehlender Tiefe konzentrieren, sondern unsere innere Welt, unsere Seele, unsere Gefühle und unsere reinen Wünsche und Kernessenzen, endlich die Tiefe, die für solche fehlte, zu erforschen lange Zeit. Wir fangen an, sich darauf zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist. Werte, Familie, Glück, Zeit, Zeit und etwas bedeutungsvoller, wird wichtiger als Erfolg, Karriere und sozialer Status. So viele Leute ändern sich jetzt ihren Job, starten ein neues Geschäft, weil sie Zeit mit sich verbringen und sich wirklich selbst und ihre Werte entscheiden. Dies ist eine wirklich schöne Änderung!

NT: Sie leuchten nicht von Themen wie Fruchtbarkeit, weiblichen Lust und Menstruation. Wie feministisch ist Astrologie?
Lori Haberkorn: Da ich viel mit dem Mond, dem Planeten weiblicher Natur, der Fruchtbarkeit, unseres wertvollen Unterbewusstseins und des inneren Wachstums arbeite, ist das Thema der weiblichen Macht in meiner Arbeit ziemlich groß. Frauen lebten und damit mit dem Mond menstruieren. Sie waren immer im natürlichen Zyklus des Mondes und der Natur. Sie können auch mit dem Mond leben, um zusätzliche Macht zu erhalten. Es gibt so viele erstaunliche Mondgöttinnen und ihre feministischen Geschichten ... Frauen waren früher die herrschenden Göttinnen und all diese Göttin-Energien sind immer noch in uns selbst. Wir müssen sie nur wieder erkunden und in uns selbst stärken. Wir können viele der Energien der weiblichen Göttin in uns selbst finden, wenn wir mit der Göttin Asteroiden in unseren Geburtskarten arbeiten.

NT: Im Februar und März 2020 haben Sie eine Pause von den Social Media gemacht. Ist das etwas, das Sie oft tun?
Lori Haberkorn: Um ehrlich zu sein, habe ich es noch nie gemacht, weil ich gerne jeden Tag mit meiner Community kommunizieren kann! Ich denke, ich hätte es nicht getan, wenn ich es nicht tun müsste! Ich war offline, um ein sehr großes (noch geheimes) Projekt zu arbeiten. Ich musste sehr konzentriert und fokussiert arbeiten, dies wäre definitiv nicht möglich gewesen, wenn ich auf Social Media verfügbar gewesen wäre. Zu Beginn war es für mich sehr schwer, da ich keine meiner Trainings und Lehren tun konnte. In diesen zwei Monaten habe ich wirklich das Servieren verpasst und mit meinen Kunden in Kontakt gebracht. Aber nach einer Weile fühlte ich mich sehr gut und komfortabel, indem ich mich vollständig diente. Alles in allem werde ich mir in der Zukunft wieder ein paar Social Media-Zeitreisen geben - vielleicht nicht zwei ganze Monate.

NT: Sie werden von vielen großen Lifestyle-Marken eingestellt. Wie stimmt Ihre Arbeit mit der kreativen Industrie überein?
Lori Haberkorn: Wie ich aus der kreativen Industrie komme, bin ich mir sehr viel bekannt, was für große Lifestyle-Marken wichtig ist und wie ich ihrer Gemeinschaft und ihrer Mitarbeiter mehr Wert hinzufügen kann. Für Unternehmen schreibe ich astrologische und motivative Texte, erstellen Sie Teamcoachings oder wöchentliche spirituelle Seh- und Erfolgsunterricht in Kombination mit geführten Meditationen. Darüber hinaus unterstütze ich Marken, indem ich ihre Produkte und Vision mit der Magie des Universums und der modernen Spiritualität verbindet. Big Marken erkennen, dass die Menschen nach etwas Sinnvoller suchen, dass sie innen wachsen wollen, um etwas höher und größer zu erreichen. Sie wissen, dass es ein tolles Add-On für ihr Unternehmen oder eine Marke ist, sowie für ihre Gemeinschaft, um mehr Klarheit, innerer Frieden zu bringen und daher zu konzentrieren, Motivation, Glauben und Erfolg in was auch immer sie tun.

 

"Jeder hat diese elementare Energie und die Werkzeuge, um das erstaunlichste und goldene Leben ihrer Träume in sich zu schaffen!"

 

NT: Wie können Ihre Techniken auch für Nichtgläubige hilfreich sein?
Lori Haberkorn: Seit ich mit meinem Geschäft begonnen habe, bin ich sehr dankbar, dass ich nicht mit irgendwelchen Nichtgläubigen konfrontiert worden bin. Menschen, die zu mir kommen, wissen bereits, dass sie in ihrem Leben etwas größer gemacht werden. Sie wissen über ihre innere große Macht und ihren Wunsch nach Veränderung, aber sie brauchen Unterstützung und ein klarer Plan, um es anzuzeigen und zu stärken. Am wichtigsten ist, dass sie mit ihrer neuen Energie und dem Antrieb der Veränderung bleiben müssen. Jeder hat diese elementare Energie und die Werkzeuge, um das erstaunlichste und goldene Leben ihrer Träume in sich zu schaffen! Sie wissen einfach nicht, wo Sie anfangen sollen und die Werkzeuge verwenden. Das lehre ich ihnen bei.

NT: Persönlicher Leeway (= Freiraum) - Was bedeutet das für Sie und wo können Sie es finden?
Lori Haberkorn: Für mich ist es, was ich tun kann, was ich liebe, und fühle mich innere Frieden, Freude und Liebe, während ich es tue. Zu wissen, dass es viele andere Menschen inspirieren wird, um Änderungen vorzunehmen. Ich finde meinen persönlichen Spielraum jeden Tag, wenn ich ersteller, wie ich ersteller, wie ich ersteller, wo ich ersteller und mit dem ich schaffe. Ich gebe mir genug Platz für das, was ich liebe, meine Familie, mein kleiner Hund, meine Freunde, aber auch für mich, um zu wachsen. Ich liebe es, ständig zu lernen, Bücher zu lesen, sondern auch in mich investieren, indem Sie auch Online-Kurse einnehmen, sich mit motivierenden Trainern verbinden, um mich und meine Gemeinschaft zu inspirieren. Dies ist, was wahrer Reichtum und Fülle für mich bedeutet.

NT: Was kann jeder von uns zu Hause tun, um sich näher an sich selbst zu bleiben - besonders in Zeiten wie diesen?
Lori Haberkorn: Ich finde große Unterstützung in meinen täglichen Ritualen, beginnend mit meinem Morgenritual, eine Dankbarkeitsliste zu erstellen. In Phasen großer Veränderungen, wenn wir das Gefühl haben, dass wir die Verbindung zu dem verlieren, was wir in unserer äußeren Welt lieben, kann es helfen, zu erkennen, was Sie bereits in Ihrem Leben haben und was Sie dankbar und dankbar sind. Wir haben so sehr dankbar, danke, Dankbarkeit ist der einfachste und schnellste Weg, um Ihre Energien von einer Niederfrequenz in eine höhere Frequenz zu wechseln. Deshalb mache ich eine Liste der Dinge, die ich dankbar und dankbar bin, um direkt nach dem Aufwachen in eine positive Energie zu gelangen. Die Energie der Dankbarkeit ist die beste Energie für die Manifestation, daher steige ich nach rechts in meine morgendliche Meditation: Ich weiß drei Dinge, die ich an diesem Tag erreichen möchte. Nach den Meditationen muss ich meinen Körper bewegen und endlich den Tag mit einem schnellen Tanz und heißen Kaffee beginnen. Dies ist ein Ritual, das ich bereits ein paar Monate mache, und vielleicht werden es auch einige von Ihnen genießen. Eine weitere gute Idee ist das Jagding, um darüber nachzudenken, wo Sie gerade sind, wie Sie sich fühlen und was Sie aus dieser aktuellen Situation herausnehmen können. Yoga, Sport, Atemarbeiten, Rituale, um Klarheit und Motivation zu erhalten, sind andere Möglichkeiten, sich in der Nähe zu bleiben. Jetzt ist die beste Zeit, um Ihre Kernessenzen nachzudenken und zu erkunden. Sie können sich immer ein paar Fragen stellen? Bist du glücklich in dem, was du gerade machst, oder fühlst du dich in deinem persönlichen und beruflichen Leben? Wenn nicht, wie können Sie tiefer in Ihren Zweck tauchen, um anderen noch sinnvoller zu erstellen? Und wenn die Antwort ja ist - jetzt ist es die Zeit, es abzuschneiden, um den alten Rücken zu verlassen und schließlich zu Ihrem vollen Potenzial zu treten. Wann nicht jetzt?

 

Klicken Hier Für mehr Interviews!